Führerscheinuntersuchungen

Bevor ein Führerschein ausgestellt wird, muss der Behörde ein ärztliches Gutachten, das die Eignung zum Lenken von Kraftfahrzeugen nachweist, vorgelegt werden. Dieses Gutachten darf zum Zeitpunkt der Erteilung nicht älter als 18 Monate sein.

Am besten rufen Sie uns zur Terminvereinbarung kurz an. In besonders dringenden Fällen kommen Sie auch ohne Termin während der Ordinationszeiten.

Mitzubringen sind:

  • Amtlicher Lichtbildausweis
  • Brillenpass f. Gruppe 2 (bei Brillenträgern)

Die Kosten für die Untersuchung sind je nach Führerscheingruppe unterschiedlich:

Gruppe 1 (Kfz-Klasse AM, A(A1, A2), B, BE, F) € 35,00
Gruppe 2 (Kfz-Klasse C(C1), CE(C1E), D(D1), DE(D1E)) € 50,00
Wiederholungsuntersuchung € 30,00